Hilfe Regeln Impressum Anzeige schalten  

Neukölln, besser als sein Ruf

Anzeigenid: PP102315
Plz: 4040 - Ort: Basel
Preis: Kein Preis angegeben
 
Homepage des Anbieters
Wer kennt die negativen Schlagzeilen des Bezirkes von Berlin aus den letzten Monaten nicht? Sei es eine Schule mit revoltierenden Schülern oder ein jugendlicher Messerstecher, der ausgerechnet zur Eröffnung des neuen Hauptbahnhofes austickt und eine ganze Anzahl von Menschen in höchste Lebensgefahr brachte. Jedes mal war das Wort Neukölln im Spiel und brannte sich negativ in die Köpfe der Bevölkerung.Dieser Bezirk zeigt nun, dass er auch anders kann. Mit südländischem Flair und auch Gelassenheit, reagieriren Die Bewohner auf die negativen Umstände ohne dass es einen direkten Eingriff Seitens der Politik und schärferen Gestzen bedarf.Revoltierende Schüler zeigen Ihre Betroffenheit und versuchen Dinge im kulturellen Bereich zu realisieren, an das man vor einem Jahr noch nicht zu glauben wagte.Gegen verwirrte Messerstecher, dagegen wird man nie etwas machen können und diese können in jeder Stadt auftreten.Jedoch lassen Tatsächlich solche negativen Schlagzeilen einen Stadtbezirk, mit soviel unterschiedlichen Kulturen zusammenrücken.Unternehmen wie myKreditkarte.com haben sich gerade aus diesem Grund entschlossen Ihren Hauptsitz für Nordeuropa in einen solchen Bezirk zu etablieren.Sicher gibt es repräsentativere Adressen in der Hauptstadt, wie die gerade erstarkende Mitte oder das bereits blühende Schöneberg. Aber das wäre für die Unternehmsführung von myKreditkarte international doch dann zu einfach und würde auch mit dessen Unternehmsphilosophy, helfe dort, wo dir sonst keiner mehr hilft und das mache richtig, nicht komform gehen.Herr Dr. Michael Kummer (40), Vorstandsmitglied myKreditkarte international, fasste es in einem Interview mit einfachen Worten zusammen, was er von diesem Stadtbezik hält und welches Potential zukünftig in diesem steckt.Ein Bezirk mit soviel unterschiedlichen Kulturen auf so gedrängten Raum, ist zukünftig auch weltweit zusehen. Man ist gezwungen gemeinsam eine friedliche Sprache zu finden und den Respekt jedes einzelnen Menschen zu garantieren. Hieraus ergeben sich neu wirtschaftliche und auch kulturelles Energien in ungeahnter Größe und Stärke.Gerade, die Fußball WM 2006 in Deutschland hat gezeigt, daß die deutsche Bevölkerung dazu in der Lage ist einen Brennpunkt wie Neukölln mit Charm und Herzlichkeit zu löschen. Die Bwohner dieses Bezirkes tuen Ihr übriges.Neukölln hat einen reichhaltigen geschichtlichen und kulturellen Hintergrund, den tatsächlich kaum jemand kennt, aber den es gilt zu entdecken und auch den zugewanderten Bevölkerungsgruppen zu vermitteln.Wer zum Beipspiel weiß das schon:Bis zum Jahre 1912 hieß dieser Stadtteil mit seinem noch heute unverwechselbaren Charme Rixdorf.1920 dann wurde ein Verwaltungsbezirk der Stadt Berlin daraus.Das Rixdorf entstand nach einer Geschichte voller Wechsel. Hieß es doch erst Britz, dann Bukow und Rudow und schließlich dann Rixdorf.Heute noch zeugen die alten Dorfkerne von der bäuerlichen Herkunft, des im Laufe der Zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden eines damaligen Berlins wieder.Damals hat sicher Niemand daran gedacht, dass ihr Rixdorf einmal Neukölln heißen würde und mit seinen Sehenswürdigkeiten und dem ihm eigenen Flair in vielen Mündern ist.Neben dem bekannten Schloss Britz, mit seinem wunderschönen Park und dem300 jährigen Herrenhaus (das ein Juwel Berlins darstellt), mit seinen historischen Räumen aus der Gründerzeit, welche heute für Ausstellungen, Gespräche undKonzerte genutzt werden, ist auch die Sonnenallee, spätestens nach dem gleichnamigen Kinofilm, mehr als bekannt.Aber Neukölln hat noch mehr zu bieten.1983 wurde die Galerie im Körnerpark nach einer umfassenden Restaurierungder gesamten Parkanlage in der alten Orangerie eröffnet. Sie hat sich inzwischen als wichtige Säule des kulturellen Geschehens im Bezirk Neukölln gemausert. BekannteKünstler aus aller Welt stellen hier aus und sind mit Recht sehr Stolz darauf.Neben zahlreichen Erholungsmöglichkeiten bietet gerade Neukölln Freizeitangebote für Jedermann.Wer es ruhiger mag, kann sich im Theater oder in einem der zahlreichen Kinoserholen und sich inspirieren lassen. Danach warten eine Vielzahl an gemütlichen Restaurants und Gaststätten auf Ihren Besuch.Für die Jugend stehen Discotheken und eine Menge an Freizeitaktivitätenzur Verfügung.Gäste sind in Neukölln immer Herzlich Willkommen, egal welcher Nationalität.Die Menschen, die hier Zuhause sind, zeichnen sich durch ihre Ruhe, Liebenswürdigkeit, ihre Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit besonders aus.Fazit: Berlin Neukölln ist eine kleine Metropole für sich und kann sich mit den €Großen€ durchaus Messen lassen.Will und wird dieser Bezirk jedoch nie machen, weil dort dann eher das Denken ist, für gesamt Berlin und Deutschland. Eben der Bezirk der verschiedensten Kulturen und Bevölkerungsgruppen, die es aber Schritt bei Schritt verstehen miteinander zu komunizieren und aus Fehlern der Vergangenheit zu lernen.So ist auch das Denken des Unternehmens myKreditkarte.com international, welches die Hauptaufgabe hat dort zu helfen , wo viele schon aufgegeben haben und dadurch wieder sichere Existenzen gründet.Wer kennt die negativen Schlagzeilen des Bezirkes von Berlin aus den letzten Monaten nicht? Sei es eine Schule mit revoltierenden Schülern oder ein jugendlicher Messerstecher, der ausgerechnet zur Eröffnung des neuen Hauptbahnhofes austickt und eine ganze Anzahl von Menschen in höchste Lebensgefahr brachte. Jedes mal war das Wort Neukölln im Spiel und brannte sich negativ in die Köpfe der Bevölkerung.Dieser Bezirk zeigt nun, dass er auch anders kann. Mit südländischem Flair und auch Gelassenheit, reagieriren Die Bewohner auf die negativen Umstände ohne dass es einen direkten Eingriff Seitens der Politik und schärferen Gestzen bedarf.Revoltierende Schüler zeigen Ihre Betroffenheit und versuchen Dinge im kulturellen Bereich zu realisieren, an das man vor einem Jahr noch nicht zu glauben wagte.Gegen verwirrte Messerstecher, dagegen wird man nie etwas machen können und diese können in jeder Stadt auftreten.Jedoch lassen Tatsächlich solche negativen Schlagzeilen einen Stadtbezirk, mit soviel unterschiedlichen Kulturen zusammenrücken.Unternehmen wie myKreditkarte.com haben sich gerade aus diesem Grund entschlossen Ihren Hauptsitz für Nordeuropa in einen solchen Bezirk zu etablieren.Sicher gibt es repräsentativere Adressen in der Hauptstadt, wie die gerade erstarkende Mitte oder das bereits blühende Schöneberg. Aber das wäre für die Unternehmsführung von myKreditkarte international doch dann zu einfach und würde auch mit dessen Unternehmsphilosophy, helfe dort, wo dir sonst keiner mehr hilft und das mache richtig, nicht komform gehen.Herr Dr. Michael Kummer (40), Vorstandsmitglied myKreditkarte international, fasste es in einem Interview mit einfachen Worten zusammen, was er von diesem Stadtbezik hält und welches Potential zukünftig in diesem steckt.Ein Bezirk mit soviel unterschiedlichen Kulturen auf so gedrängten Raum, ist zukünftig auch weltweit zusehen. Man ist gezwungen gemeinsam eine friedliche Sprache zu finden und den Respekt jedes einzelnen Menschen zu garantieren. Hieraus ergeben sich neu wirtschaftliche und auch kulturelles Energien in ungeahnter Größe und Stärke.Gerade, die Fußball WM 2006 in Deutschland hat gezeigt, daß die deutsche Bevölkerung dazu in der Lage ist einen Brennpunkt wie Neukölln mit Charm und Herzlichkeit zu löschen. Die Bwohner dieses Bezirkes tuen Ihr übriges.Neukölln hat einen reichhaltigen geschichtlichen und kulturellen Hintergrund, den tatsächlich kaum jemand kennt, aber den es gilt zu entdecken und auch den zugewanderten Bevölkerungsgruppen zu vermitteln.Wer zum Beipspiel weiß das schon:Bis zum Jahre1912 hieß dieser Stadtteil mit seinem noch heute unverwechselbaren Charme Rixdorf.1920 dann wurde ein Verwaltungsbezirk der Stadt Berlin daraus.Das Rixdorf entstand nach einer Geschichte voller Wechsel. Hieß es doch erst Britz, dann Bukow und Rudow und schließlich dann Rixdorf.Heute noch zeugen die alten Dorfkerne von der bäuerlichen Herkunft, des im Laufe der Zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden eines damaligen Berlins wieder.Damals hat sicher Niemand daran gedacht, dass ihr Rixdorf einmal Neukölln heißen würde und mit seinen Sehenswürdigkeiten und dem ihm eigenen Flair in vielen Mündern ist.Neben dem bekannten Schloss Britz, mit seinem wunderschönen Park und dem300 jährigen Herrenhaus (das ein Juwel Berlins darstellt), mit seinen historischen Räumen aus der Gründerzeit, welche heute für Ausstellungen, Gespräche undKonzerte genutzt werden, ist auch die Sonnenallee, spätestens nach dem gleichnamigen Kinofilm, mehr als bekannt.Aber Neukölln hat noch mehr zu bieten.1983 wurde die Galerie im Körnerpark nach einer umfassenden Restaurierungder gesamten Parkanlage in der alten Orangerie eröffnet. Sie hat sich inzwischen als wichtige Säule des kulturellen Geschehens im Bezirk Neukölln gemausert. Bekannte Künstler aus aller Welt stellen hier aus und sind mit Recht sehr Stolz darauf.Neben zahlreichen Erholungsmöglichkeiten bietet gerade Neukölln Freizeitangebote für Jedermann.Wer es ruhiger mag, kann sich im Theater o




Weitere Anzeigen aus der Kategorie Start - - Pressemitteilungen


Ankauf von gastronomie maschie

Guten tag Unsere Firma Intermasch aus Polen(Krakau) beschäftigt sich mit ankauf und verkauf von gebr ...

Portal zum Thema Finanzierung

Auf www.kreditlexikon.com können Sie sich zu Fachbegriffen aus den Bereichen Kredit, Baufinanzierun ...

Alles GÜNSTIGER

Hallo zusammen ich habe im net eine super Seite gefunden auf der mann viel Geld sparen kann seht sel ...

Ihre Stimme zählt !

Hier eine aktuelle Voting-Umfrage !Frage: Würde Angela Merkel als Bundeskanzlerin Deutschland würdig ...

Pressemitteilung Leergutbroker

Leergutbroker Berlin eröffnet neues LagerImmer mehr Firmen, Behörden und Privatpersonen haben das S ...

Anzeigenmarkt der Rhön, Fulda

Ihr Regionalportal und Anzeigenmarkt der Rhön mitten zwischen Franken - Spessart - Thüringen - Vogel ...

conceptPlus-Webdesign+Ranking

suchmaschinenoptimierte Webseiten für Ihren Erfolgdas clevere Konzept- ...

60% vom Gewinn für Sie

Sie möchten die Chance nutzen, im Exklusiv-Vertrieb eines völlig neues Produktes in Europa mitzuwir ...

www.goldkeimlinge.com

GoldkeimlingeGoldkeimlinge- Der Quantensprung für natürliche ErnährungDie Kraft liegt im Keim € dies ...